Home

Auch männlicher KGE-Nachwuchs sammelt DM-Medaillen

Auch männlicher KGE-Nachwuchs sammelt DM-Medaillen

Brandenburg: Neben den Juniorinnen und weiblichen Jugendlichen konnte auch der männliche KGE-Nachwuchs bei der „Deutschen“ in Brandenburg auf den 200- und 1.000m-Strecken überzeugen und insgesamt fünf Medaillen mit nach Essen nehmen. Gleich vier Medaillen gingen dann an die KGE-Junioren. Niklas Petri, Felix Gries und Philipp Hardy wurden im 1.000m-NRW-Vierer Vizemeister und sicherten sich Bronze im 200m-Vierer. Und nur um wenige Zentimeter verpassten Niklas Petri und Philipp Hardy den Titel im 200m-Zweier; sie sicherten sich aber die Vizemeisterschaft. Start auch die Einzelleistung von Hardy im 200m-Einer; hier gab es noch einmal Bronze für ihn. Eine Bronzemedaille lag dann bei der Rückreise im Gepäck des Jugendlichen Jonas von Döhren im 1.000m-NRW-Vierer. Und nachzutragen ist auch noch seine Silbermedaille mit Niklas Nied (Mülheim) im 5.000m Zweier.

Date: 2016-08-31


Sponsoren - Stadtwerke Essen Sponsoren - Medion Sponsoren - Allbau

 

HG Flyer