Unsere "Alten"

Leine(n) los,…. Anpaddeln 2013 auf der Leine

An Einsamkeit kaum noch zu Toppen, dort wo sich Fuchs und Has gute Nacht sagen, genau dort waren wir untergebracht. Die Schlehberghütte der Naturfreunde Alfeld liegt mitten Wald und war genau die richtige Adresse, für unser jährliches Anpaddeltreffen. Nach dem wir im Ratskeller zu Alfeld ein letztes male Zivilisation genießen durften und ein warmes Mahl zu uns genommen hatten, ging es hoch in die „Wildnis“ Über den Dächern der Stadt und mit Blick ins Leinetal.

Dort wurden Pläne geschmiedet wie wir die nächsten Tage verbringen wollten. Ganz schnell machte ein Thema die Runde, ja es sollte gepaddelt werden, aber nicht nur so, sondern „Leistungspaddeln“ wurde geplant!! Das Leinewanderfahrerabzeichen in Bronze stand hoch im Focus. 50 km, in zwei Tagen, dass musste doch zu schaffen sein!! 




Der Ehrgeiz der Exleistungssportler war jetzt nicht mehr zu bremsen!! Fast alle Titel hatten sie im Rennsport errungen, aber diese Auszeichnung fehlte noch in ihrer Sammlung! Start der 1. Etappe war am Bootshaus des PSV Kreiensen auf der Gande, diesen armbreiten und daumentiefen „Nebenfluss“ der Leine, befuhren wir ca.500m bis zur Mündung. Auf den folgenden 20 Leinekilometern, trieb uns die gute Strömung und der Rückenwind, flott Richtung Alfeld. Der Druck, am nächsten Tag 30 km bezwingen zu müssen, war für einige unerträglich und der Griff zur Flasche mehr als verständlich. Ja, das gute Einbecker Landbier half  dann doch beim Einschlafen. Der erste Paddeltag hinterließ deutlich seine Spuren und mehr als 18 weitere Kilometer  waren am 2.Tag nicht drin!! Was blieb, war eine Blick in enttäuschte Gesichter, ja wir waren gescheitert, hatten es nicht geschafft, lausige 12 km fehlten uns zum großen Glück.
Lag es an den ungewohnten Bewegungen oder doch an den Braukünsten der Einbecker.  Wie auch immer, wir hatten es einfach unterschätzt!! Trotz dieser sportlichen Niederlage, war es für alle wieder mal eine schöne Fahrt mit Freunden und Weggefährten aus aktiven Kanurennsportzeiten. 

Ahoi und Glück Auf!! 

Sponsoren - Stadtwerke Essen Sponsoren - Medion Sponsoren - Allbau

 

HG Flyer