Samstag, 25 Januar 2020

KGE stellt zum 11. Mal in Folge die Besten im Westen

Beitragsbild
Sie waren wieder einmal die Besten im Westen “ die Aktiven der KG Essen. Wie berichtet hatten sie am vergangenen Wochenende bei den NRW-Landesmeisterschaften auf der Duisburger Wedau als eifrige Titel- und Medaillensammler erwiesen. Addiert mit den Einer-Langstrecken-meisterschaften im Frühjahr in Essen gingen 34 Gold-, 16 Silber- und13 Bronzemedaillen an die KGE! Und es gab noch einen neuen Rekord: zum elften Mal in Folge ging der Preis für die erfolgreichste Nachwuchs-Mannschaft (Schüler- bis Juniorenlasse) an die KG Essen! "Das war ein gelungenes und äußerst erfolgreiches Wochenende, das für die Aktiven und Trainer spricht. Und ein teures zudem" , gab es von KGE-Club-Manager Lob mit einem lachenden und weinenden Auge zugleich, angesichts der Vielzahl von Finalteilnahmen und erreichten Qualifikationen für die Deutschen Meisterschaften im August in Brandenburg, zu der die KGE nun mit einer großen Flotte reisen wird. Alle Finalplatzierungen: Kajak-Herren:Einer: 200m: 1. David Schmude; 6. Patrick Wölfel, 8. Markus Bieneck; 500m: 1. Torben Fröse, 3. David Schmude; 4. Benno Berberich, 5. Niklas Kux, 6. Simon Heister, 9. Patrick Wölfel; 1.000m: 1. Torben Fröse, 3. Benno Berberich; 4. David Schmude, 5. Niklas Kux, 8. Simon Heister; Zweier: 200m: 1. Niklas Kux-David Schmude; 6. Berberich-Heister, 9. Wölfel-Bieneck; 1.000m: 1. Niklas Kux-David Schmude, 2. Torben Fröse-Markus Bieneck; 4. Berberich-Heister; 5.000m: 1. Niklas Kux-David Schmude; Vierer: 200m: 3. Kux-Schmude-Wölfel-Bieneck; 1.000m: 1. Fröse-Schmude-Kux-Berberich; 5.000m: 1. Fröse-Bieneck-Heister-Berberich; Canadier-Herren: Einer: 200m, 500m, 1.000m: 1. Tomasz Wylenzek; Damen: Einer: 200m, 1.000m: 1. Eef Haaze; Herren-Junioren: Einer: 200m: 2. Lukas Knubben; 4. Jan-Niklas Filipp, 5. Alec Virneburg; 500m: 1. Matthias Ott, 2. Jan-Niklas Filipp, 3. Alec Virneburg; 6. Lukas Knubben; 1.000m: 1. Matthias Ott, 2. Lukas Knubben; 4. Alec Virneburg, 5. Jan-Niklas Filipp, 6. Carsten Neu; 6.000m: Zweier: 200m: 2. Alec Virneburg-Lukas Knubben, 3. Philipp Neu-Lukas Decker, 500m: 2. Alec Virneburg-Jan-Niklas Filipp; 1.000m: 1. Tobias-Pascal Schultz “ Matthias Ott; 4. Neu-Filipp; 5.000m: 2. Tobias-Pascal Schultz “ Matthias Ott; Vierer: 200m: 1. Virneburg-Ott-Filipp-Knubben; 1.000m: 1. Virneburg-Knubben-Ott-Schultz; 5.000m: 3. Virneburg-Knubben-Filipp-Neu; Damen-Junioren: Einer: 200m: 1. Annabelle Bösing; 4. Alina Gieres; 500m: 3. Alina Gieres, 4. Annabelle Bösing; Zweier: 200m: 1. Annabelle Bösing-Alina Gieres; 500m: 1. Annabelle Bösing-Alina Gieres; 1.000m: 1. Annabelle Bösing-Alina Gieres; 5.000m: 1. Annabelle Bösing-Alina Gieres; Vierer: 500m: 1. Bösing-Gieres-von Döhren-Schrader; männl. Jugd.: Einer: 200m: 1. Lukas Decker, 3. Philipp Neu; 5. Malte Heep; Zweier: 500m: 1. Lukas Decker-Philipp Neu; 5. Malte Heep-Lorenzo Schade; 5.000m: 5. Johann Zell-Nicolas Hille; weibl. Jugd.: Einer: 200m: 2. Pia Reineck; 4. Julia von Döhren, 6. Sina Schrader; 500m: 2. Pia Reineck, 3. Sina Schrader; 5. Julia von Döhren; Zweier: 500m: 3. Pia Reineck-Julia von Döhren; 6. Louisa Hellwig-Sina Schrader; 5.000m: 3. Pia Reineck-Julia von Döhren; Vierer: 500m:2. Reineck-Helwig-Schrader-von Döhren;Schüler A: Einer: AK 13: 1.000m: 1. Niklas Petrie; Zweier: 500m: 2. Alejandro Goebels-Niklas Petrie; 7. Julian Kosche-Felix Greis; Vierer: 500m: 2. Goebels-Gries-Petrie-Mohajer; 2.000m: 2. Goebels-Gries-Petrie-Mohajer; Schülerinnen A: Einer: AK 13: 100m: 6. Lisa Oehl; AK 14: 1.000m: 1. Britta Wirtz; Zweier: 500m: 4. Jana Höhmann-Britta Wirtz; Vierer: 500m: 3.Jana Höhmann-Britta Wirtz-Lina Mellies-Lisa Oehl; 2.000m: 3. Höhmann-Oehl-Wirtz-Mellies; Schüler B: Einer AK 12: 100m: 1. Jan Nierfeld; Zweier: 2000m: 4. Jan Nierfeld-Jonas von Döhren, 9. Jan Felderhoff-Max Brockmann; Vierer 500m: 4. Conrad-Nierfeld-von Döhren-Brockmann; Schülerinnen B: Zweier: 500m: 9. Pauline Zell-Theresa Schaaphaus; Vierer: 500m: 3. Hannah Höhmann-Pauline Zell-Illka Wirtz-Theresa Schaaphaus; 2.000m: 3. Höhmann-Zell-Wirtz-Schaaphaus; Schülerspiele: männl: AK 11: 1. Finn Paulsen; 8. Paolo Petrie, 9. Florian Kirchhoff

Unsere Trainer

Robert Berger

Landesstützpunktleiter Kanurennsport, Disziplingruppentrainer der Kajak-Herren LK im Landes Kanu-Verband NRW, Leitender Vereinstrainer, Vereinstrainer der Kajak-Herren LK, Trainer bei der KGE seit 1993

Christoph Steinkamp

Bundesnachwuchstrainer, Disziplingruppentrainer der Kajak-Herren Junioren im DKV und der Kajak-Damen im LKV, Leitung Talentzentrum, –sichtung und –förderung im Landesprogramm des LKV-NW, Vereinstrainer der Kajak-Damen LK, Trainer bei der KGE seit 2004

Mirko Wojdowski

Landestrainer des LKV-NRW, Disziplingruppen – und Vereinstrainer der Kajak-Herren Junioren im LKV und der KGE, Trainer bei der KGE seit 2014

Joaquin Delgado

• Disziplingruppentrainer der Kajak-Damen Junioren im LKV-NRW und Vereinstrainer der Kajak-männlichen Jugend, Trainer bei der KGE seit 2012

Marcel Böhm

Vereinstrainer der Schüler A, Trainer bei der KGE seit 2005

Annika Gierig

Disziplingruppentrainerin der Schüler im LKV-NRW, Erziehertrainerin am Sport- und Tanzinternat Essen, Koordinierende Vereinstrainerin der Schüler C & B und Anfänger

Anne Paeger

Schüler C-, B- und Anfängertrainerin seit 2011

Leonie Neu

Schüler C-, B- und Anfängertrainerin seit 2015

Andreas Lamken

Schüler C-, B- und Anfängertrainer seit 2014

Sara Sabeti

Schüler C-, B- und Anfängertrainerin seit 2017

Sina Schrader

Duale Studentin beim DKV, zur Trainerausbildung seit 2018 bei der KGE, Derzeitig im Bereich Schüler A und Jugend tätig, sowie bei der Talentsichtung und Aushilfe bei den Schüler B

KGE on SocialMedia

200px Instagram logo 2016.svg   flogo RGB HEX 114

Sponsoren

Termine

Keine Termine

HG SP

Bootshaus

Anschrift:

Regattahaus der Stadt Essen
Freiherr-vom-Stein-Str. 206b
45133 Essen

Telefon Trainerbüro:

+49 201/8852543

Telefon Hausmeister J.Breuer:
(Sport- & Bäderbetriebe Essen)

+49 201/8852536

E-Mail:

joachim.breuer@sbe.essen.de

Geschäftsanschrift

Anschrift:

Kanusport-Gemeinschaft Essen e.V.
Soniusweg 40
45259 Essen

Telefon:

0201/410572

Fax:

0201/6158760

E-Mail:

info@kg-essen.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.